Car Funkübertragung

Aus Digital Modellbahn

Wechseln zu: Navigation, Suche

Technik | Funk Steuerung | P50X Funk Zentrale | Funk Dekoder | LiPo Ladegerät

Beschreibung

Funk Aufbau und Test der Datenübertragung

In der Master-Arbeit wird die in der Bachelorarbeit beschriebene Infrarot-Datenübertragung durch eine Funkübertragungs-Strecke ersetzt.

Auf der neben stehenden Abbildung ist der neue Funksender (oben rechts) mit RFM12, LocoNet Interface und darunter einem STK 500 (rechts) als Tranreceiver MAX-232, ein Arduino UNO, zwei RFM12 (Mitte) und ein STK 600 (links) beide als Car Dekoder im Testaufbau. Mit diesem Aufbau wurde die Schaltung und die Datenübertragung über Funk des neuen USB fähigen Atmega32U4 vor der ersten Verwendung im Fahrzeug im Experiment erprobt.