Z21 WLAN MultiMaus

From Digital Modellbahn
Revision as of 16:43, 17 May 2022 by Administrator (talk | contribs) (Die Seite wurde neu angelegt: „== MultiMaus mit WLAN aufrüsten == Handregler haben immer ihre spezifischen Vor- und Nachteile. Viele besitzen noch eine MultiMaus, diese braucht ein Kabel u…“)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

MultiMaus mit WLAN aufrüsten

Handregler haben immer ihre spezifischen Vor- und Nachteile. Viele besitzen noch eine MultiMaus, diese braucht ein Kabel um damit steuern zu können. Nur wegen dem Kabel sich gleich die alternative WLANMaus zu kaufen... und was dann mit der MultiMaus.

Mit einer kleinen Platine und einem LiPo-Akku lässt sich jede MutliMaus umbauen so das diese auch über WLAN nutzbar ist. Gleichzeitig bleibt die XpressNet Schnittstelle der MultiMaus voll funktionsfähig und kann weiter wie zum Beispiel zum Aufladen genutzt werden. Für den Umbau müssen keine Leiterbahnen getrennt oder gar in das Gehäude der MutliMaus gebohrt werden. Der Platz oberhalb der XpressNet Buchse ist ausreichend dimensioniert um dort die Platine und den Akku aufnehmen zu können.

Aufbau der Hardware

Als Basis wird ein ESP8266 D1 Mini verwendet. Dieser erzeugt zusammen mit dem Treiber MAX485 ein XpressNet Bus für die MultiMaus.